MARCH GUT

NEUGESTALTUNG FESTUNGSMUSEUM HOHENSALZBURG

Das Festungsmuseum bekommt eine neue Dauerausstellung für deren Gestaltung MARCH GUT den Wettbewerb für sich entscheiden konnte. Mit ausgewählten Objekten aus den Beständen des Salzburg Museum werden neue Einblicke in die mittelalterliche Geschichte der Festung und dem damaligen Leben in Salzburg gegeben. Ein Ausstellungsrundgang durch 13 Räume (insgesamt 1.270 qm) wird über eine Personen- und Ereignisgeschichte die Kunst, Kultur und historische Entwicklung der Stadt beleuchten. Umsetzung ab Herbst 2016, Eröffnung Frühjahr 2018