MARCH GUT Spot Molto Luce

Cono Volare ist die neue Spotleuchte von Molto Luce und das zweite Leuchtenprojekt aus der Zusammenarbeit mit MARCH GUT.

Eine neuartig patentierte LED Linse von Bartenbach findet darin ihre Anwendung und wurde zum Ausgangspunkt für die Formgestaltung. Die besondere Kegelform resultiert aus dem Ausstrahlungswinkel der Lichtwellen. Diese werden durch die spezielle Glaslinse mit Mikrofacettenstruktur perfekt entblendet und in einem 30° Ausstrahlungswinkel emittiert. Somit ist kein Leuchtenreflektor notwendig und eine Seitliche Blendung ausgeschlossen. Die pure Gestaltung ist dadurch nicht nur an der Aussenseite sichtbar sondern zieht sich 3 dimensional ins innere bis zur Lichtquelle.

Die langlebige Leuchtenelektronik wurde in einem hochwertigen Metallgehäuse welches weiß oder Schwarz pulverbeschichtet ist kompakt eingebaut. Als Spot mit Schienensystem, als Hängeleuchte oder an der Wand montiert wurde CONO für den Wohn- und Gastronomiebereich konzipiert.